Überspringen zu Hauptinhalt
Mehring Testet

Mehring testet

Mehring testet – Freiwillig & Kostenlos

Wann?
• montags und freitags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr
(Ausnahme wegen Ostern: Verschiebung auf
Gründonnerstag und Dienstag nach Ostern)
Für wen?
• Testung nur ohne Symptome möglich!
• Für alle Mehringer Bürgerinnen und Bürger
jeder Altersstufe und für in Mehring Arbeitende
Wo?
• In der Schulturnhalle Mehring, Eingang gegenüber
dem Eingang zur Kinderkrippe, Ausgang
zur Terrasse vor Sportheim.
• Als „Schnelltest- Einbahnstraße“ mit strengem
Hygienekonzept entsprechend der Vorgaben
des Gesundheitsamtes, durchweg 2 m Abstand.
Was ist mitzubringen?
• FFP2- Masken- Pfl icht
• Personalausweis (für Statistik),
(ggf. Einverständniserklärung der Eltern)
Wer testet und wie?
• Geschulte Fachkräfte des aka Schultz mit Abstrich-
Erfahrung seit Beginn der Pandemie.
• Mit Nasenrachen-Abstrich bzw. auf Wunsch, und
bei Kindern grundsätzlich, nur Nasen-Abstrich
(„Höhlenwand- Forscher-Abstrich“).
• Beim Empfang und Einweisung: Gemeinderäte
oder weitere Helfer, im Bescheinigungsbereich
Quartiersmanagerin oder Gemeinderäte.
• Ergebnis nach 15 Minuten, Wartezeit im Flur
bzw. auf der Terrasse, jeweils auf Stühlen mit
Abstand.
• Als offizielle Teststelle beauftragt und genehmigt
vom Landratsamt AÖ.

Bei offenen Fragen:
bitte an die Quartiersmanagerin,
Ursula Sixt, wenden.
08677/ 91 69 09

An den Anfang scrollen