Aktuelles

Information für Rentner, die nicht in der Krankenversicherung

der Rentner versichert sind

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die KVdR-Vorversicherungszeiten sind ab dem 01.08.2017 neu geregelt:

 

Rentner, die bisher die Vorversicherungszeit für die Aufnahme in die Krankenversicherung der Rentner (KVdR) nicht erfüllt haben,

können fehlende Zeiten evtl. durch die Geburt oder Erziehung von Kindern auffüllen; dies betrifft beide Elternteile

und gilt auf Antrag auch für Bestandsrentner.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die zuständigen Krankenkassen und die Verwaltungsgemeinschaft Emmerting,

Frau Rosmarie Starzl, Tel. 08679/987321 gerne zur Verfügung.

 

Verwaltungsgemeinschaft Emmerting

 

11.12.2017

 


 

 

Wasserwerte der Gemeinde Burgkirchen

 

Unter nachfolgendem Link gelangen Sie auf die Homepage der Gemeinde Burgkirchen und finden dort unter dem Punkt

Trinkwasserwerte/Wasserhärte die Messungen für die Brunnen Raitenhaslach/Wegerer Quelle sowie Tucher Quelle/Brunnen

Forstkastl.

 

--->http://www.burgkirchen.de/index.php

 

 


 

Seniorenbetreuung und Seniorenwohnen - Wohnen im Alter

Die Ergebnisse der im Rahmen der Ortsentwicklung der Gemeinden erfolgten Bürgerbefragung zur Seniorenbetreuung und einem

seniorengerechten Wohnen in der Gemeinde stellte der Architekt und Städteplaner Dr. Franz Dirtheuer aus München am Mittwoch

im  Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung im Saal des Gasthofes Schwarz in Hohenwart vor etwa 80 interessierten Bürgern vor.

 

Anbei finden Sie die Präsentation und die Auswertung über das Wohnen im Alter in der Gemeinde Mehring. 

 

 

---> Präsentation Wohnen im Alter 

 

---> Auswertung Wohnen im Alter

 

 

 


 

Endausbau Baugebiet am Huf

 

Straßenbauarbeiten Am Huf, Kirmaierstraße, Berghamstraße und Schützinger Straße

 

Iin den oben genannten Straßen im Baugebiet "Am Huf" erfolgt der abschließende Endausbau. Bereits ab Montag, den 16.10.2017

erfolgten die vorbereitenden Maßnahmen, wie Fräsarbeiten in den Randbereichen, Wasserschieberkappen freistemmen und das

Säubern der Asphalttragschichten. Der Einbau der abschließenden Asphaltdeckschichten erfolgt nach folgendem Plan:

 

Montag, 23.10.2017: Kirmaierstraße

 

Dienstag, 24.10.2017: Schützinger Straße, Am Huf und Garagenzufahrten Berghamstraße

 

Mittwoch, 25.10.2017: Berghamstraße, Verbindungsweg zw. Am Huf und Schützinger Straße

 

Donnerstag, 26.10.2017: Garagenzufahrten, Rest Schützinger Straße, Gehweg Kirmaierstraße und Garagenzufahrten Am Huf.

 

Jeweils am Abend zuvor, bzw. am Tag der Asphaltierung ab 5.00 Uhr erfolgt der Einbau von Haftkleber auf die vorhandene

Straßendecke. Damit ist auch auf diesen Bereichen kein Fahrverkehr mehr möglich.

 

 

Die Asphaltierungsarbeiten sind Witterungsabhängig. Bei schlechter Witterung verschieben sich die Ausführungstermine

entsprechend. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, wenn es im Zuge der Bauarbeiten zu unvermeidlichen Verkehrsbehinderungen

kommt. Für Fragen steht Ihnen das Bauamt (08679 9873-19) gerne zur Verfügung.

 

 

Die Anlieger wurden mit einem Schreiben gleichen Inhalts bereits informiert.

Für Ihre Bemühungen besten Dank im Voraus.

 

 

 


 

 

Grüngutanlieferung der Gemeinden Emmerting und Mehring

 

Rasenschnitt und sonstiges Grüngut können gegen Gebühr im Wertstoffhof in Emmerting (Alzstraße)

zu den bekannten Öffnungszeiten in den vorgesehenen Grüngutsäcken angeliefert werden.

Die wiederverwendbaren Grüngutsäcke und die Wertmarken sind bei der

Verwaltungsgemeinschaft in Emmerting und in der Anlaufstelle in Mehring erhältlich

(Grüngutsack 1 €, Wertmarke 1,50 €).

 

 


 

Vorläufige Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

hier finden Sie die vorläufigen Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 für die Gemeinde Mehring.

 

 

Erststimme Bundestagswahl 2017

 

 

Zweitstimme Bundestagswahl 2017 

 

 


 

 

PFOA-Werte

Die Versorgung mit Trinkwasser durch die Wasserversorgung Burgkirchen erfolgt vollständig aus dem Brunnen Raitenhaslach.

Sobald der Gemeinde neue Messergebnisse zur Verfügung stehen, werden diese hier bekanntgegeben. 

 

 


 

Helferkreis der Gemeinde Mehring

Zur Betreuung von Flüchtlingsfamilien in Mehring sucht die Gemeinde Bürger, die sich gerne dafür engagieren würden. Es

wäre schön, wenn sich auch in Mehring ein Helferkreis finden würde. 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Starzl (08679/9873-21) oder bei Frau Ohnesorg (08679/99873-11).

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

 


 

Vollzug der Wassergesetze und des Gesetzes über die UVPG

Antrag der Fa. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG auf Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung für das Entnehmen von 

Wasser aus der Alz auf dem Grundstück Fl.Nr. 974 der Gemarkung Burgkirchen a.d. Alz sowie für das Zu Tage fördern und 

Entnehmen von Grundwasser auf den Grundstücken Fl.Nr. 772/8, 974, 984/1, 987, 994/1, 997 und 1002/1 der Gemarkung

Burgkirchen a.d. Alz (Brunnen 1 bis 15) zum Zwecke der Brauch- und Kühlwasserversorgung des Industrieparks Werk Gendorf.

 

---> Öffentliche Bekanntmachung 

 

 

 


 

 

Resolution des Gemeinderates der Gemeinde Mehring zur
geplanten Ortsumgehung (OU) Burghausen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hier finden Sie die Resolution des Gemeinderates der Gemeinde Mehring zur geplanten Ortsumgehung (OU) Burghausen

zur Einsichtnahme.

 

---> Resolution des Gemeinderates

 

 


 

Das neue Bundesmeldegesetz

 

 

Zum 01.11.2015 wird für ganz Deutschland ein einheitliches Meldegesetz eingeführt. Ab diesem Zeitpunkt ist bei jeder Anmeldung

eine Bestätigung des Wohnungsgebers über den Einzug der einzelnen Personen erforderlich.

 

Eine derartige Bestätigung ist auch bei einer Abmeldung ins Ausland vorgeschrieben.

 

Sie können Sich das Formular vorab hier herunterladen, um es vom Wohnungsgeber ausfüllen und bestätigen zu lassen.

Bitte bringen Sie die Bestätigung zur Anmeldung bzw. Abmeldung im Einwohnermeldeamt mit.

 

---> Formular Wohnungsbestätigung

 


 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Emmerting

Die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft in Emmerting war seit einigen Wochen aus Personalgründen offiziell nur an

den Donnerstagen geöffnet. Ab kommenden Montag, den 08. Juni, ist das Rathaus in Emmerting wieder mit folgenden, neuen

Zeiten für den Parteiverkehr geöffnet:

 

Montag                 08.00 – 12.00 Uhr

Dienstag               08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch               Kein Parteiverkehr

Donnerstag          08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Freitag                   08.00 – 12.00 Uhr

 

Die Öffnungszeiten der Anlaufstelle in der Gemeindekanzlei bleiben wie gehabt:

 

Dienstag              08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag         08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

 

 


 

 

Soziales Leben in Mehring 

„Soziales Leben in Mehring“ ist eine Initiative des „Arbeitskreis  Soziales“ der Agenda 21 und der Gemeinde Mehring mit 

ihren sozial engagierten Vereinen und Organisationen.

 

Ziel ist es, Wissen zu bündeln und den Austausch untereinander

 zu fördern. Denn gerade in Zeiten, in denen immer mehr

Menschen Hilfe brauchen, ist es noch wichtiger geworden, die

 vorhandenen Möglichkeiten effektiv auszuschöpfen und die

Aufgaben  unter einander zu vernetzen.

 

Miteinander sind wir nah am Menschen und stark in der

Gemeinschaft. Wir verbinden in der Sozialarbeit Fachleute und

Ehrenamtliche und unterstützen uns gegenseitig mit Rat und Tat.

 

Fachliche Unterstützung und Hilfe erhalten sie in der

Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Emmerting,

Tel.: 08679/9873-10  und  08677-4578  und im Landratsamt

Altötting, Bahnhofstr. 38, Tel.: 08671/502-0.

 

Wir hoffen, dass der Flyer dazu beiträgt, die unterschiedlichen Angebote transparent zu machen und die Suche zu erleichtern.

 

---> Flyer "Soziales Leben in Mehring"

 


 

Notarsprechstunden

Sprechtag von Notar Robert Martin, Altötting jeden letzten Donnerstag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Rathaus der 

Gemeinde Emmerting, Untere Dorfstraße 3, 84547 Emmerting. Vorherige telefonische Terminvereinbarung im Notariat wünschenswert.

 

 

Notare Habel & Martin

Dr.-Hiemer-Str. 4

84503 Altötting

Tel.: 08671/95799-0

E-Mail: info@notare-altoetting.de

Internet: www.notare-altoetting.de